Sie sind hier: » Startseite » Aktuelles
Tipp

Aktuelles

« Zurück zur Übersicht

Verkehrswende-Bonus im E-Mobility-Tarif von eprimo / Energiewende auf der Straße

27.03.2024 - Umwelt (Strom, Energie, Verbraucher, Auto, Elektromobilität)

Neu-Isenburg (ots) -

- Tarif "4eDriver" mit 50 Euro zusätzlichem Bonus für BEVs - Kein zweiter Stromzähler notwendig

Auch um die sinkende THG-Quote für Elektroautos auszugleichen, bietet eprimo einen neuen Ökostromtarif speziell für das Laden von E-Autos und Plug-in-Hybriden an. Damit die Energiewende nicht nur in den eigenen vier Wänden, sondern auch auf der Straße gelingt, erhalten Verbraucherinnen und Verbrauchern einen Verkehrswende-Bonus in Höhe von50 Euro. Die Abrechnung erfolgt dabei bequem über den Hauptstromzähler des Haushalts. Ein zweiter Stromzähler für das Laden des Elektroautos ist nicht notwendig.

"Ohne Mobilitätswende keine Energiewende. Mit 100% Ökostrom von eprimo leisten unsere Kundinnen und Kunden auch beim Autofahren Ihren Beitrag zum Klimaschutz. Dieses Engagement möchten wir unterstützen und setzen mit dem eprimo Verkehrswendebonus auch ein Zeichen für die Attraktivität der Elektromobilität", ist Katja Steger, CEO von eprimo, überzeugt.

Mit dem Tarif "4eDriver" belohnt eprimo diejenigen, die bereits ein E-Auto fahren oder gerade anschaffen und somit die Energiewende aktiv unterstützen: Sie erhalten einen Verkehrswende-Bonus in Höhe von 50 Euro als Dankeschön für ihren Beitrag zur klimafreundlichen Mobilität. "Gerade vor dem Hintergrund der stetig sinkenden THG-Quote ist es uns ein wichtiges Anliegen, einen neuen Anreiz für den Umstieg auf Fahrzeuge mit alternativen Antrieben zu schaffen", erklärt Steger.

Bei diesem Angebot handelt es sich um einen Kombitarif mit zwölfmonatiger Preisgarantie. Mit diesem Ökostromtarifen können E-Auto-Fahrerinnen und -Fahrer ihren CO2-Fußabdruck im Bereich Strom auf null senken. Das lohnt sich für Verbraucherinnen und Verbraucher und ist gut für das Klima.

Quelle: www.presseportal.de

Original-Content von: eprimo GmbH, übermittelt durch news aktuell