Sie sind hier: » Startseite » Aktuelles
Tipp

Aktuelles

« Zurück zur Übersicht

The Bicester Collection gibt die Gewinner des Unlock Her Future Prize 2024 LATAM Edition bekannt

19.06.2024 - Wirtschaft (Einzelhandel, Unterhaltung, Wirtschaft, Kunst, Banken, Finanzen, Handel)

Madrid (ots/PRNewswire) -

Der Start-up-Wettbewerb für Sozialunternehmerinnen, die in Lateinamerika positive Auswirkungen erzielen , hat Thamires Pontes (Brasilien), Valentina Agudelo (Kolumbien), Annie Rosas (Mexiko) und Leydi Cruz (Bolivien) den Preis verliehen, der mit Einzelzuschüssen von bis zu 100.000 US-Dollar verbunden ist.

Die Bicester Collection, eine Familie von 12 unverwechselbaren Einkaufszielen in Europa, China und bald auch in den USA, gab in Zusammenarbeit mit Tecnológico de Monterrey und Ashoka Mexiko, Mittelamerika und der Karibik die Gewinner des Unlock Her Future Prize 2024 LATAM Edition während einer Preisverleihungszeremonie in der Galería de Cristal in Madrid bekannt.

Der Unlock Her Future Prize, der 2023 zum ersten Mal in der MENA-Region vergeben wird, ist ein Eckpfeiler des philanthropischen Programms DO GOOD von The Bicester Collection, das sich zum Ziel gesetzt hat, Frauen und Kinder auf der ganzen Welt zu stärken. Mit Unterstützung der wichtigsten regionalen Partner Tecnológico de Monterrey und Ashoka Mexiko, Zentralamerika und Karibik werden im Rahmen des Unlock Her Future Prize 2024 Sozialunternehmerinnen in ganz Lateinamerika - unabhängig von ihrem Alter - mit inspirierenden Start-up-Ideen im Frühstadium (weniger als drei Jahre Betriebsdauer), die positive soziale, kulturelle oder ökologische Auswirkungen haben und auf die Ziele für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen ausgerichtet sind, ermittelt und unterstützt.

Aus einem Pool von 954 herausragenden Talenten, die den unternehmerischen Elan der LATAM-Region verkörpern, wählte ein internationales Auswahlkomitee acht Finalisten aus, die einen intensiven Kompetenz-Accelerator bei Tecnológico de Monterrey in Mexiko-Stadt absolvierten, bevor sie nach Sao Paulo reisten, um ihre Start-ups vor einer hochkarätigen Jury zu präsentieren. Auf dem Podium saßen Elena Foguet, Business Director bei The Bicester Collection; Maria-Noel Vaeza, Regionaldirektorin für Nord-, Mittel- und Südamerika und die Karibik bei UN Women; Gilda Perez-Alvarado, Chief Strategy Officer und CEO Orient Express bei Accor S.A.; Mireya Cisneros, Philanthropin und Geschäftsfrau; Paola Rojas, Journalistin und Fernsehmoderatorin; und Luiza Helena Trajano, Vorstandsvorsitzende der Zeitschrift Luiza.

Bei der Preisverleihung in der glitzernden Galería de Cristal in Madrid verkündete Paola Rojas ( ), die Zeremonienmeisterin des Abends und Preisrichterin, die Gewinner des Unlock Her Future Prize 2024 LATAM Edition, mit dem das außergewöhnliche Talent von

Thamires Pontes, Brasilien PHYCOLABS: Entwickelt Produkte und Technologien, die das Potenzial von Algen als Alternative zum Ersatz von petrochemischen Stoffen nutzen.

Valentina Agudelo, Kolumbien SALVA HEALTH: Entwickelt tragbare Geräte mit künstlicher Intelligenz zur Analyse von Brustgewebe, um die Früherkennung von Brustkrebs zu unterstützen und Frauen in abgelegenen Gebieten zugänglich zu machen.

Obwohl drei Preise zu vergeben sind, hat die Jury, inspiriert durch das Talent und die Innovationskraft der Finalisten, einstimmig beschlossen, den dritten Preis zwischen zwei beeindruckenden Kandidaten aufzuteilen. Dieser Preis, der von Grupo Financiro Banorte gesponsert wird, wird geteilt von:

Annie Rosas, Mexiko BLUEKALI: Ein soziales Unternehmen, das Technologien zur Reinigung von Meeren und Flüssen einsetzt, die Herausforderungen bei der Sammlung von Recycling-Pflanzenmaterial meistert und Arbeitsplätze für Scavenger schafft.

Leydi Cruz, Bolivien AGRIMET: Unterstützt die Klimaresilienz von Kleinbauern durch ein spezielles Datenabonnement und einen Beratungsdienst, der es ihnen ermöglicht, ihre landwirtschaftlichen Praktiken beim Bewässerungsmanagement zu verbessern und höhere Erträge zu erzielen.

Jeder Gewinner erhält einen Zuschuss von bis zu 100.000 US-Dollar, begleitet von einem Programm mit fachkundiger Betreuung und kontinuierlicher Weiterbildung, um seine unternehmerischen Fähigkeiten zu fördern und den erfolgreichen Start und das Wachstum seiner Start-up-Unternehmen zu beschleunigen. Das Programm wird mit großzügiger Unterstützung von Grupo Financiero Banorte und Creel, García-Cuellar, Aiza y Enriquez und UN Women präsentiert.

Darüber hinaus wurde die 17-jährige Kristal de Valle aus Guatemala als "Unlock Her Future Prize Young Game Changer" für ihr Projekt MINDVERSE ausgezeichnet, das Schülerinnen und Schüler dazu befähigen soll, ihr volles Potenzial durch individuelle Bildung zu entdecken und zu entwickeln. Unterstützt durch einen virtuellen Avatar-Tutor, der durch künstliche Intelligenz angetrieben wird, soll es einen 24/7-Zugang zur Bildung außerhalb des Klassenzimmers bieten und die unterschiedlichen Fähigkeiten und Bedürfnisse der Schüler berücksichtigen.

Chantal Khoueiry, Chief Culture Officer bei The Bicester Collection, kommentierte: "Bei der Förderung dieser visionären Frauen geht es um mehr als nur darum, ihre individuellen Erfolge zu feiern; es geht um die Förderung von Ökosystemen der Innovation und Widerstandsfähigkeit, die Gesellschaften verändern können. Heute feiern wir die bemerkenswerten Leistungen der vier lateinamerikanischen Frauen, die den Unlock Her Future Prize 2024 LATAM Edition gewonnen haben. Sie sind Architekten einer besseren Zukunft und inspirieren uns alle mit ihren einzigartigen Visionen für nachhaltiges, gerechtes und integratives Wachstum.

Zu den Gewinnern gesellten sich die vier weiteren Finalisten des Unlock Her Future Prize 2024 LATAM Edition:

Andrea Nunes, Venezuela EINFACHES KLEINES WASSER: Versorgung lateinamerikanischer Gemeinden mit Trinkwasser durch solare Klärsysteme, Förderung der Gesundheit, der lokalen Entwicklung und des Umweltschutzes.

Florencia Sosa, Argentinien ANDINA: Unterstützt Frauen, die in der Puna de Catamarca mit Vikunja-Wolle arbeiten und dabei alte Handwerkstechniken mit moderner Technologie kombinieren. Jedes Stück erzählt eine Geschichte, die durch Web 3.0, ein Unternehmen mit dreifacher Wirkung, das die Gewinne in die Ausbildung der Gemeinschaft reinvestiert, verbessert wird.

Gabriela de Sá, Brasilien COLORAR: Eine mobile Anwendung zur Unterstützung von Frauen in Brasilien und Lateinamerika, die mit häuslicher Gewalt konfrontiert sind, und die umfassende Hilfe bietet, von der Anzeige über die Ausbildung bis hin zur finanziellen Unabhängigkeit.

Shirley Matos, Panama INFONIMADOS: Verwandelt Bildung in ein unterhaltsames Erlebnis durch die Erstellung von animierten Inhalten für Menschen aller Altersgruppen und schließt so die Lücke zwischen Lernen und Unterhaltung.

Um die Leistungen all dieser bemerkenswerten Frauen zu würdigen, gab es bei der mit Stars besetzten Preisverleihungszeremonie in Madrid eine Grundsatzrede von Maria-Noel Vaeza, Regionaldirektorin für Nord-, Mittel- und Südamerika und die Karibik bei UN Women, eine Tanzvorführung der Finalistinnen von Spain's Got Talent , Lola's Girls, um den kulturellen Reichtum Madrids zu feiern, eine Lesung der mexikanischen Dichterin Maria Milo und das Europadebüt der 19-jährigen mexikanischen Sängerin Lucerito Mijares.

Die Bicester Collection, eine globale Initiative, die jedes Jahr eine andere geografische Region feiert, hat angekündigt, dass der Unlock Her Future Prize im Jahr 2025 nach Südasien reisen wird...

Weitere Informationen über den Preis finden Sie unter UnlockHerFuturePrize.com (http://www.unlockherfutureprize.com/)

@DoGood_TheBicesterCollection

#DoGood #UnlockHerFuture#TheBicesterCollection

HINWEIS FÜR REDAKTEURE

Über The Bicester Collection

Die Bicester Collection ist eine Familie von 12 unverwechselbaren Einkaufszielen in Europa, China und bald auch in den USA, die sich durch außergewöhnliche Erlebnisse auszeichnen und gleichzeitig einen bemerkenswerten Wert bieten. Die von Value Retail ins Leben gerufene und betriebene Collection bringt die anspruchsvollsten Gäste der Welt mit den renommiertesten Marken der Welt zusammen - oft zum ersten Mal - auf eine Entdeckungsreise. Die Dörfer befinden sich in der Nähe einiger der berühmtesten Städte Europas und Chinas: London, Paris, Mailand, Barcelona, Madrid, Dublin, Brüssel, München, Frankfurt, Shanghai, Suzhou und, ab September 2024, New York. The Bicester Collection beherbergt insgesamt mehr als 1.300 Boutiquen und bietet seinen Gästen das ganze Jahr über eine ständig wechselnde Auswahl an Mode- und Lifestyle-Marken, weltberühmten Restaurants, aufregenden Pop-ups und fantasievollen Kunstinstallationen. Seit mehr als einem Vierteljahrhundert seit ihrer Gründung hat es sich die Bicester Collection zur Aufgabe gemacht, das Leben anderer zu verbessern - von den Gemeinden, denen sie dient, über ihre Gäste und Markenpartner bis hin zu ihren Mitarbeitern. Mit ihrem DO GOOD-Programm möchte The Bicester Collection einen nachhaltigen sozialen Wandel zur Unterstützung der Ziele für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen vorantreiben. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Erschließung von Zukunftsperspektiven für Frauen und Kinder, unabhängig davon, wo sie geboren werden. Entdecken Sie mehr unter TheBicesterCollection.com (https://eur03.safelinks.protection.outlook.com/?url=http%3A%2F%2Fwww.thebicestercollection.com%2F&data=05%7C01%7CSBartlett%40valueretail.com%7Cc19ef867d2b94449b46508db8eb4d703%7C8a865321d1064ddfa46ccda9f9dceaf5%7C0%7C0%7C638260679569715089%7CUnknown%7CTWFpbGZsb3d8eyJWIjoiMC4wLjAwMDAiLCJQIjoiV2luMzIiLCJBTiI6Ik1haWwiLCJXVCI6Mn0%3D%7C3000%7C%7C%7C&sdata=WlwJXliaLScNJDK6TAfaUUHCjrxViXJFXxSL0pdnvhw%3D&reserved=0)

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/2441894/Bicester_Collection_UHF.jpg

View original content:https://www.prnewswire.com/news-releases/the-bicester-collection-gibt-die-gewinner-des-unlock-her-future-prize-2024-latam-edition-bekannt-302175661.html

Quelle: www.presseportal.de

Original-Content von: The Bicester Collection, übermittelt durch news aktuell