Sie sind hier: » Startseite » Aktuelles
Tipp

Aktuelles

« Zurück zur Übersicht

SOLARco.shoe - In Zukunft begehen Sie Solarmodule!

14.06.2024 - Wirtschaft (The smarter E, Intersolar, Messen, Neue Produkte, Bild)

Rockenhausen (ots) -

Unsere Innovation: Diese bahnbrechende, einzigartige Entwicklung eröffnet vollkommen neue Möglichkeiten im Bereich der Photovoltaik und ermöglicht es Ihnen, nahezu jedes Modul Ihrer Solaranlage schnell, sicher und effektiv zu erreichen. PV-Module werden nicht beschädigt, da durch die vorgeformte Trägerplatte und die speziell für diesen Einsatz entwickelte Dämpfungseinrichtung kein Risiko einer punktuellen Überlastung vorliegt.

Warum SOLARco.shoe?

- Sicherheit und Schadensvermeidung: SOLARco.shoe revolutioniert die Art und Weise, wie an PV-Modulen gearbeitet wird. Vermeidet das Risiko von Beschädigungen und Unfällen, die bei herkömmlichen Arbeitsmethoden auftreten können. - Optimal gewartete Anlagen vermeiden einen Verlust an Ressourcen, gewährleisten das gewünschte Maximum an Ertrag und verlängern dadurch die Laufzeit von Solaranlagen.

Nahezu uneingeschränkter Einsatz.

Anwendungsbereiche:

- Wartung der gesamten Solaranlage

- Visuelle Kontrolle der Anlage

- Sichtprüfung von Gestell und Unterkonstruktion

- Arbeiten an elektrischen Komponenten

- manuelle Reinigung der Module

- Sichere Unterstützung beim Modulaustausch

Die Besonderheit von SOLARco.shoe: Zertifikate und Nachhaltigkeit im Fokus

Zertifikate als Qualitätsnachweis: Ein herausragendes Merkmal des SOLARco.shoe sind seine Zertifikate und der hohe Qualitätsanspruch, der ihn begleitet. Wir haben unseren Solarschuh durch das renommierte Fraunhofer Institut auf Modulen mit einer max. Belastung von 5.400Pa/m² testen lassen, um sicherzustellen, dass er höchsten Standards entspricht. Das Ergebnis: Der SOLARco.shoe erzeugt keine Mikrorisse auf den PV-Modulen, selbst nach dem Begehen von Solarmodulen, die bereits seit 8 Jahren montiert sind. Dieses Zertifikat bestätigt die herausragende Qualität und Sicherheit unseres Produkts, Made in Germany.

Nachhaltigkeit als Leitprinzip: Bei SOLARco.shoe ist Nachhaltigkeit nicht nur ein Trend, sondern ein zentrales Prinzip. Unser Schuh verkörpert Nachhaltigkeit in mehreren Aspekten:

1. Materialien: Die Baugruppenelemente unserer Neigungseinheit bestehen aus einem hochleistungsfähigen, hitzebeständigen Biopolymer, das zu 100% biologisch abbaubar ist. Dieser umweltfreundliche Ansatz minimiert die Auswirkungen auf die Umwelt. 2. Ressourceneffizienz: Der SOLARco.shoe trägt dazu bei, den Ressourcenverbrauch zu minimieren, indem er den Bedarf an zusätzlicher Ausrüstung wie Steigern oder Gerüsten sehr stark reduziert. Dies reduziert nicht nur den Materialbedarf, sondern senkt auch den Energieverbrauch und den CO2-Ausstoß. 3. Langlebigkeit: Durch das effiziente Warten der PV-Anlagen mit diesem zertifizierten SOLARco.shoe verlängert er die Lebensdauer Ihrer Solarmodule, wodurch wiederum die Notwendigkeit für häufige Ersatzinvestitionen reduziert wird. 4. Energieeffizienz: Durch das effiziente Arbeiten mit SOLARco.shoe sparen Sie Zeit und Arbeitskosten. Dies führt zu einer schnellen Amortisation und minimiert den Energieverbrauch bei der Wartung Ihrer Solaranlage.

Insgesamt ist SOLARco.shoe ein Paradebeispiel für die Integration von Nachhaltigkeit in ein innovatives Produkt. Wir sind stolz darauf, nicht nur die Leistungsfähigkeit und Lebensdauer Ihrer PV-Anlage zu steigern, sondern auch die Umwelt zu schonen und den ökologischen Fußabdruck zu minimieren.

Unterstützen Sie mit SOLARco.shoe nicht nur eine wegweisende Technologie, sondern tragen Sie auch aktiv zum Schutz unserer Umwelt bei. Zusammen gestalten wir eine nachhaltigere und effizientere Zukunft für die Photovoltaikindustrie.

Besuchen Sie uns auf der Intersolar in München, Stand C4.475 und finden Sie weitere innovative, zertifizierte Produkte, die ein sicheres und effektives Arbeiten auf Solaranlagen ermöglichen.

Quelle: www.presseportal.de

Original-Content von: Andreas Meyer, Solar Service Support, übermittelt durch news aktuell