Sie sind hier: » Startseite » Aktuelles
Tipp

Aktuelles

« Zurück zur Übersicht

Oktay Cömertler: Darum zieht es immer mehr Investoren und Auswanderer nach Nordzypern

17.06.2024 - Bau / Immobilien (Immobilien, Investition, Bild)

Berlin (ots) -

Immer mehr Menschen fühlen sich angesichts der aktuellen politischen und wirtschaftlichen Lage in Deutschland unzufrieden - und erwägen daher, ihr Glück im Ausland zu suchen. Nordzypern wird dabei immer häufiger als möglicher Ort für einen Neuanfang in Betracht gezogen. Das bestätigt auch Oktay Cömertler, der selbst mit seiner Familie auf Nordzypern lebt. Mit seinem Angebot hilft der Berater Auswanderungswilligen dabei, auf Nordzypern zu sozialer Freiheit und wirtschaftlicher Unabhängigkeit zu gelangen, indem er sie dabei unterstützt, die passende Immobilie zu finden. Warum immer mehr Deutsche nach Nordzypern auswandern, erfahren Sie im Folgenden.

Während das Thema Migration in Deutschland viel diskutiert wird, erhält die Abwanderung oft weniger Aufmerksamkeit. Doch es lohnt sich, darüber zu sprechen, denn die vom Statistischen Bundesamt verzeichneten Auswanderungen nehmen zu. Auf der Suche nach niedrigeren Steuern, einem besseren Leben und weniger Bürokratie packen immer mehr Deutsche ihre Koffer, um ins Ausland auszuwandern. Nordzypern, ein Land, das früher vor allem als mediterranes Urlaubsparadies betrachtet wurde, kommt dabei immer häufiger als Sehnsuchtsort ins Gespräch. So leben schon jetzt etwa 10.000 deutsche Auswanderer auf der Insel - Tendenz steigend. Die attraktive Steuergesetzgebung hat dazu beigetragen, dass Nordzypern zu einem beliebten Ziel für Auswanderungswillige geworden ist, das nicht nur mit niedrigen Steuern, sondern auch mit den weltweit höchsten Mietrenditen lockt. "Nordzypern ist ein schönes Land voller finanzieller Möglichkeiten", erklärt Oktay Cömertler. "Dennoch ist der Schritt, auszuwandern, für viele Investoren und Auswanderer mit einem gewissen Unbehagen verbunden. Sie befürchten, ein gut organisiertes Land zu verlassen und in der Fremde alleine zu sein."

"Wie überall sonst erfordert auch das Auswandern nach Nordzypern eine strategische Herangehensweise", fährt der Berater fort. "Wer ohne Wissen und Ortskenntnisse auswandert, geht unnötige Risiken ein. Zudem sollten Auswanderungswillige die Gründe und Motivationen für die Auswanderung hinterfragen, um Enttäuschungen zu vermeiden. Durch eine fachkundige Beratung können Investoren und Auswanderer die Vorteile Nordzyperns optimal nutzen." Genau eine solche Beratung bietet Oktay Cömertler: Mit seiner Expertise im Immobilienbereich, langjähriger Erfahrung in der Baubranche und umfassenden Kenntnissen der Region sorgt der Experte, der auf die Beratung deutschsprachiger Investoren und Auswanderer spezialisiert ist, dafür, dass seine Kunden den erhofften finanziellen Wohlstand erlangen. Zu diesem Zweck bietet er eine umfassende Palette von Dienstleistungen an - von der Analyse der Kundenbedürfnisse bis hin zur Projektbesichtigung vor Ort. Darüber hinaus organisiert Oktay Cömertler regelmäßig kostenlose Investorenreisen, um potenziellen Kunden die Region und ihre Projekte näherzubringen. Sein Erfolg als Berater basiert dabei vor allem auf der vertrauensvollen Zusammenarbeit mit seinen Kunden.

Was deutsche Auswanderer und Investoren antreibt

Nordzypern ist längst kein Geheimtipp mehr, sondern die beste Investitions- und Auswanderungsmöglichkeit außerhalb der Europäischen Union. Das Land überzeugt Oktay Cömertler zufolge unter anderem durch seine hohe Lebensqualität und seine atemberaubende Naturlandschaft. Neben lukrativen Geschäften winken Investoren und Auswanderern unzählige finanzielle Freiheiten, niedrige Immobilienpreise und eine hochentwickelte Infrastruktur. Der Berater selbst trug sich bereits seit längerer Zeit mit dem Gedanken, Deutschland zu verlassen, bevor er gemeinsam mit seiner Familie den Sprung nach Nordzypern wagte. Vor allem zwei Entwicklungen bereiteten ihm damals große Sorgen: der Konflikt in der Ukraine und die Steuergesetzgebung in der Bundesrepublik.

"Um in Deutschland erfolgreich wirtschaften zu können, benötigen Unternehmer ein ausgefeiltes Steuerkonzept, das wenig Spielraum für Innovationen lässt", sagt Oktay Cömertler. "In Nordzypern profitieren sie dagegen von einer unternehmerfreundlichen Steuergesetzgebung, durch die neue Ideen zügig in die Tat umgesetzt werden können. Auf persönlicher Ebene geht es Auswanderern wie mir aber auch darum, gesellschaftlich freier agieren zu können." So ist das Bildungssystem in Nordzypern zum Beispiel weniger durch soziale Umwälzungen als vielmehr durch hohe Bildungsstandards geprägt. Kinder und Jugendliche können sich dadurch viel besser auf ihre schulischen Leistungen konzentrieren. Und auch das Gesundheits- und Rentensystem gewährleisten eine ausgezeichnete Versorgung.

Die Eurokrise ist ein weiterer wichtiger Aspekt, der Investoren und Auswanderer dazu veranlasst, ihren Wohlstand dauerhaft durch eine Auswanderung nach Nordzypern zu sichern. Denn außerhalb der Europäischen Union lassen sich die eigenen Finanzen oft sehr viel flexibler gestalten. Zudem bietet Nordzypern die Möglichkeit, weitestgehend selbstbestimmt zu leben. Während Unternehmer in Deutschland alle Einkünfte in der Bundesrepublik versteuern müssen, eröffnet ihnen das Steuersystem in Nordzypern einen deutlich größeren Handlungsspielraum. Hinzu kommt, dass Deutschland als eines der unbeliebtesten Länder für die Verwirklichung der eigenen Karriereziele eingestuft wird. Kein Wunder, dass immer mehr Deutsche ins Ausland und nach Nordzypern auswandern.

Sicherer Hafen Nordzypern: Oktay Cömertler klärt auf

Es bleibt festzuhalten: Für alle Investoren und Auswanderer, die sich um die Bildung ihrer Kinder, ihr Vermögen und den Zustand des Gesundheitssystems sorgen, bietet Nordzypern einen sicheren Hafen. Das Land hat erkannt, wie wichtig ein zukunftsfähiges Steuer- und Wirtschaftsmodell ist. Die Lebensqualität in Nordzypern spielt natürlich ebenfalls eine entscheidende Rolle. "Der Wunsch nach Sonne, frischen Lebensmitteln und Meer ist für Auswanderer wie mich ein wichtiges Kriterium", sagt Oktay Cömertler. "Auch die einzigartige Naturlandschaft und die entschleunigte Lebensweise tragen maßgeblich zur erhöhten Lebensqualität bei. Mich persönlich hat Nordzypern jedenfalls tief beeindruckt. Die freien Grundstücke, die hohe Bauqualität und die niedrigen Einstiegspreise machen es nicht nur für Auswanderungswillige zu einer vielversprechenden neuen Heimat, sondern bieten auch Investoren äußerst lukrative Chancen. Profitable Renditen von sieben bis zwölf Prozent und jährliche Wertsteigerungen von 15 bis 20 Prozent sind in Nordzypern keine Seltenheit. Das Potenzial des Landes ist also enorm."

Sie möchten Nordzyperns Immobilienmarkt näher kennenlernen? Melden Sie sich jetzt bei Oktay Cömertler (https://www.thecyprusagency.com/) und vereinbaren Sie einen Termin!

Quelle: www.presseportal.de

Original-Content von: The Cyprus Agency Ltd., übermittelt durch news aktuell