Sie sind hier: » Startseite » Aktuelles
Tipp

Aktuelles

« Zurück zur Übersicht

Mangopay bringt neue KI-gesteuerte Betrugspräventionslösung für Plattformen auf den Markt

30.05.2024 - Wirtschaft (Wirtschaft, IT, E-Commerce, Computer, Software, Banken, Finanzen)

Paris (ots/PRNewswire) -

- Mangopays Lösung ist vollständig integrier- und anpassbar.- Sie schützt vor einer Vielzahl von Bedrohungen, darunter Account-Takeover durch Bots und Menschen, Reseller-Betrug, Zahlungsbetrug, Rückbuchungen und Retourenmissbrauch.- Das Produkt bietet außerdem Betrugserkennung in Echtzeit, Darknet-Insights und eine Device-Fingerprinting-Lösung.

Mangopay (https://mangopay.com/), der Anbieter von modularen und flexiblen Zahlungsinfrastrukturen für Plattformen, kündigt heute die Einführung seiner neuen Betrugspräventionslösung an.

Mangopays Betrugspräventionslösung bietet eine vollständig integrierte und KI-gesteuerte Cybersicherheitslösung, die vor einer Vielzahl von Bedrohungen schützt, darunter Account-Takeover durch Bots und Menschen, Reseller-Betrug, Zahlungsbetrug, Rückbuchungen und Retourenmissbrauch. Das anpassbare Produkt bietet Plattformen erweiterten Schutz vor bestehenden und neuen Bedrohungen, einschließlich Betrugserkennung in Echtzeit, Einblicke in das Darknet und Fingerprinting von Geräten. Plattformen können sich über das Mangopay Produkt-Ökosystem mit der Lösung verbinden und sich somit einfach und ohne zusätzliche Integration vor Betrug schützen. Es ist außerdem möglich, bestehende Zahlungsprozessoren (PSPs) über eine nahtlose, einfach zu integrierende API anzubinden.

Mangopays Lösung zur Betrugsprävention nutzt ein bewährtes, sicheres und preisgekröntes Betrugserkennungssystem, das auf der Originaltechnologie von Nethone basiert – dem Spezialisten für Betrugserkennung und -prävention, den Mangopay letztes Jahr übernommen hat. Es basiert auf jahrelangen Erkenntnissen über das Darknet aus erster Hand, um Plattformen vor den Techniken und Mustern der fortschrittlichsten Betrüger zu schützen. Jede Transaktion wird anhand von Signalen überprüft und auf Milliarden von Datensätzen aus dem riesigen Händlernetzwerk von Mangopay trainiert, um Plattformen vor ähnlichen Angriffsversuchen zu schützen. Über eine benutzerfreundliche Schnittstelle behalten die Kunden die volle Kontrolle über die Empfehlungen und Maßnahmen zur Betrugsprävention und haben die Möglichkeit, ihre eigenen Regeln für einen besseren Schutz aufzustellen.

Die Lösung von Mangopay wurde entwickelt, um E-Commerce-, Marktplatz- und Fintech-Plattformen zu schützen und gleichzeitig die Reibungsverluste für legitime Endnutzer zu minimieren. Plattformen können Echtzeit-Benachrichtigungen über Transaktionsempfehlungen empfangen und Betrugsanfragen effizient sortieren, um detaillierte Daten zu den Ergebnissen von Transaktionen zu erhalten. Mithilfe von maschinellem Lernen werden betrügerische Methoden und verdächtiges Nutzerverhalten analysiert. Zusätzlich profitieren Plattformen von Device-Fingerprinting-Lösungen, die es ermöglichen, die am Checkout verwendeten Geräte zu identifizieren und so die Identität der Endkunden zu verifizieren.

Um mehr über die neue Mangopay-Lösung und darüber zu erfahren, wie sich Unternehmen vor Betrug schützen können, besuchen Sie mangopay.com/products/fraud (https://eu1.hubs.ly/H09gtDv0).

Über Mangopay

Gegründet im Jahr 2013, unterstützt Mangopay die Plattformwirtschaft durch seine modulare Zahlungsinfrastruktur.

www.mangopay.com

View original content:https://www.prnewswire.com/de/pressemitteilungen/mangopay-bringt-neue-ki-gesteuerte-betrugspraventionslosung-fur-plattformen-auf-den-markt-302158325.html

Quelle: www.presseportal.de

Original-Content von: Mangopay, übermittelt durch news aktuell