Sie sind hier: » Startseite » Aktuelles
Tipp

Aktuelles

« Zurück zur Übersicht

Kontist startet mit Firmenkredit für Solo-Selbstständige

08.02.2024 - Finanzen (Banken, Finanzdienstleistung, Finanzen, Bild)

Berlin (ots) -

Kontist revolutioniert den deutschen Firmenkreditmarkt. Gemeinsam mit Froda, einem schwedischen Finanzdienstleister für Embedded Finance-Lösungen, stellt das Berliner FinTech einen der einfachsten digitalen Firmenkredite Deutschlands für Freiberufler und Solo-Selbstständige bereit.

Selbstständige, die bereits seit mindestens sechs Monaten ein Kontist Geschäftskonto besitzen, erhalten jetzt mit wenigen Klicks einen Firmenkredit ausgezahlt. Durch die Integration der Embedded Finance-Lösung von Froda werden Unternehmenskredite bis zu 50.000 Euro angeboten.

Vereinfachte Finanzierungslösung für Selbstständige

Angesichts der Tatsache, dass mehr als 3,88 Mio. Personen (Stand: 2023) in Deutschland selbstständig tätig sind, birgt die langwierige und mühsame Kreditvergabe ein enormes Innovationspotenzial. Durch den Zusammenschluss von Kontist und Froda können Kontist-Kunden ihren Kredit direkt in der App beantragen und erhalten eine unmittelbare Auszahlung. Die Rückzahlung des Kredits erfolgt dank Frodas kartenbasierter Embedded-Lösung in wöchentlichen Raten über das Bankkonto. Es entfällt jegliche Art von Bürokratie sowie die Zwischenschaltung von weiteren Dienstleistern, um einen Kredit aufzunehmen. So ist beispielsweise eine SCHUFA-Auskunft nicht erforderlich, um eine Kreditwürdigkeit vorzuweisen.

Digitalisierung und Innovation in der Kreditvergabe

"Ich sehe ganz klar die Notwendigkeit, den bürokratischen Prozess in der Kreditvergabe im deutschen Markt grundlegend zu erneuern und zu digitalisieren. Indem wir die Kundendaten besser nutzen, können wir dort unterstützen, wo es traditionelle Banken in der Regel nicht können", sagt Martin Hegelund, Mitgründer von Ageras, dem Unternehmen hinter Kontist.

Die entwickelte Lösung analysiert Banktransaktionen, um automatisch Kreditkonditionen und verfügbare Kreditsummen zu berechnen. Sind die Konditionen und die verfügbare Kreditsumme für den Nutzer akzeptabel, muss der Antragsteller den Kredit nur noch mit einem Klick annehmen.

"Unsere Lösung ermöglicht automatische Auszahlungen über die Visa Karte und verkürzt die Bearbeitungszeit auf Sekunden statt auf mehrere Banktage. Dies kann für Unternehmer, die in ihr Unternehmen investieren wollen, ein entscheidender Faktor sein, vor allem in schwierigen Zeiten wie jetzt. Die Einführung dieses Produkts mit Kontist auf dem deutschen Markt ist wirklich aufregend", sagt Olle Lundin, Mitbegründer und CEO von Froda.

Durch die Nutzung der Embedded Finance-Lösung von Froda kann Kontist den Prozess des Kreditantrags automatisieren und dadurch Kredite an Selbstständige schneller vergeben sowie die Bearbeitungskosten senken.

Über Kontist:

Kontist, (https://kontist.com/) das 2022 von der dänischen Ageras (https://www.ageras.com/us?utm_source=kontist&utm_medium=referral) übernommen wurde, bietet neben dem eigentlichen Bankkonto auch Dienstleistungen wie Buchhaltungs- und Steuerlösungen an. Als Teil der Ageras Group ist Kontist mit anderen Unternehmen wie Tellow, Billy, Salary und Zervant verbunden. Gemeinsam strebt Kontist danach, die Art und Weise zu verändern, wie Freiberufler und Solo-Selbstständige in der schnelllebigen Geschäftswelt erfolgreich werden.

Über Froda:

Froda (http://www.froda.se) wurde 2015 mit einer klaren Mission gegründet - den Zugang zu Finanzierungen zu demokratisieren und kleinen und mittleren Unternehmen die gleichen Wachstumschancen zu bieten wie großen Unternehmen. Durch digitale Prozesse und technologische Innovationen hat Froda den Kreditprozess von Monaten auf Minuten verkürzt und macht es Unternehmern leicht, in ihre Ideen zu investieren.

Heute ist Froda eines der am schnellsten wachsenden Tech-Unternehmen Schwedens, mit einer Bewertung von 1,7 Milliarden SEK und bekannten Investoren wie Karl-Johan Persson (H&M), Nicklas Storåkers (PriceRunner) und Victor Jacobsson (Klarna) unter den Eigentümern. Im Jahr 2021 startete Froda eine strategische Initiative im Bereich der eingebetteten Finanzierung, durch die sie in die nordischen Länder, nach Deutschland und Großbritannien expandierten und Partnerschaften u. a. mit Visa, Lunar und Checkout.com eingingen. Froda ist ein Kreditmarktunternehmen, das von der schwedischen Finanzaufsichtsbehörde reguliert wird.

Quelle: www.presseportal.de

Original-Content von: Kontist GmbH, übermittelt durch news aktuell