Sie sind hier: » Startseite » Aktuelles
Tipp

Aktuelles

« Zurück zur Übersicht

Klarer Sieger Mehrweg: Deutsche Umwelthilfe zeichnet Berliner Fan Zone zur Fußball-Europameisterschaft für beispielgebendes Mehrwegsystem aus

04.07.2024 - Umwelt (Auszeichnung, Verpackung, Pressekonferenz, Umwelt, Terminvorschau)

Berlin (ots) -

Zehntausende Fußballbegeisterte strömen derzeit täglich in Berlin auf die größte Fan Zone Deutschlands. Sauber gespielt wird dabei auch bei der Getränke- und Essensbestellung. Ob Limo, Pommes oder Curry: Die Ausgabe erfolgt zum ersten Mal auf einer Fanmeile in Deutschland zu 100 Prozent in umweltfreundlichen Mehrwegverpackungen. Die bepfandeten Mehrwegbecher, Schüsseln und Gabeln können bei 60 Cateringständen zurückgegeben werden. Im Vergleich zu ähnlichen Großveranstaltungen hinterlassen die Fans in Berlin so 15-mal weniger Abfall.

Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) würdigt mit ihrer Auszeichnung diese konsequente Umsetzung eines beispielhaften Mehrwegsystems mit Strahlkraft für weitere Sportveranstaltungen europaweit. Wie viel Einweg-Müll auf der Berliner Fanmeile während der Fußball-Europameisterschaft bislang konkret eingespart wurde, wie die praktische Umsetzung des Mehrwegsystems gelingt und was andere Fan Zonen in Deutschland besser machen können, stellt die DUH auf einer Pressekonferenz gemeinsam mit der Berliner Senatsverwaltung für Inneres und Sport sowie den Organisatoren der Berliner Fan Zone dar.

Wir bitten um Anmeldung über den DUH-Newsroom.

Teilnehmende:

- Barbara Metz, Bundesgeschäftsführerin DUH - Michael Jopp, Bereichsleitung Nachhaltigkeitsmanagement Host City Berlin, Projektgruppe UEFA EURO 2024, Senatsverwaltung für Inneres und Sport - Dr. Paulina Hübner, Gesamtsteuerung Nachhaltigkeitsmanagement UEFA EURO 2024 Fan Zone Berlin, Kulturprojekte Berlin

Datum:

Donnerstag, 11. Juli 2024 um 14.30 Uhr

Adresse für die Teilnahme auf der Fan Zone vor Ort:

Fan Zone Brandenburger Tor

Eingang K1 (Ebertstrasse Nord / Dorotheenstraße)

Einwahllink für die digitale Teilnahme:

https://us02web.zoom.us/j/88087922983?pwd=lF8pVvpSX1jZwy9b3kfGyPg7aWZNkJ.1

Quelle: www.presseportal.de

Original-Content von: Deutsche Umwelthilfe e.V., übermittelt durch news aktuell