Sie sind hier: » Startseite » Aktuelles
Tipp

Aktuelles

« Zurück zur Übersicht

IFCO rückt im Sustainalytics-Ranking 2024 unter die 500 besten Unternehmen weltweit auf

11.04.2024 - Wirtschaft (Essen&Trinken, Wirtschaft, Umwelt, Papier, Finanzen)

München (ots/PRNewswire) -

- Sustainalytics ESG Low-Risk-Rating mit einer Punktzahl von 10,7- Platz 424 von 16.236 weltweit von Sustainalytics bewerteten Unternehmen

IFCO, ein weltweit führender Anbieter von Mehrwegverpackungslösungen für frische Lebensmittel, hat in der jüngsten Bewertung von Sustainalytics eine nochmals verbesserte Punktzahl erzielt. Damit erhält das Unternehmen den siebten Platz von 180 Unternehmen in der Kategorie "Business Support Services" weltweit, was seine Nachhaltigkeit bekräftigt.

Sustainalytics, eine renommierte unabhängige ESG-Risiko-Ratingagentur, hat IFCO für das kontinuierliche Engagement für Umwelt-, Sozial- und Governance-Prinzipien (ESG) ausgezeichnet. Mit einer Punktzahl von 10,7 (https://www.sustainalytics.com/esg-rating/ifco-management-gmbh/2008112349)verbessert IFCO seinen Status als risikoarm und zeigt Widerstandsfähigkeit und verantwortungsvolles Management angesichts der großen Nachhaltigkeitsherausforderungen.

"Wir freuen uns sehr, dass sich unsere kontinuierlichen Bestrebungen in unserem verbesserten Sustainalytics-Score widerspiegeln. Dieser Erfolg bestätigt unseren strategischen Fokus auf ESG und motiviert uns, in Zukunft noch größere Meilensteine zu erreichen ", sagt IFCO CEO Michael Pooley.

Förderung der Nachhaltigkeit: IFCOs verbesserter Sustainalytics-Score

Die verbesserte Gesamtpunktzahl von IFCO von 10,7 und das "vernachlässigbare Risiko" in allen Kategorien bedeuten einen Fortschritt im Vergleich zur vorherigen Bewertung, bei der das Unternehmen bereits eine beeindruckende Punktzahl von 11,3 erreichte. IFCO wurde bereits von Sustainalytics als ESG European Top-bewertetes Unternehmen 2023 ausgezeichnet (https://www.ifco.com/ifco-recognized-by-sustainalytics-as-a-2023-esg-european-top-rated-company/#:~:text=The%2011.2%20rating%20from%20Sustainalytics,when%20compared%20to%20similar%20companies). Diese Verbesserung basiert auf dem proaktiven Ansatz von IFCO beim Bewältigen von ESG-Risiken und Optimieren nachhaltiger Praktiken in allen Geschäftsbereichen.. Diese Verbesserung ist ein Beweis für den proaktiven Ansatz von IFCO bei der Bewältigung von ESG-Risiken und der Optimierung nachhaltiger Praktiken in allen Geschäftsbereichen.

Rating 2024: IFCOs führende Position unter den weltweit bewerteten Unternehmen

IFCO gehört zu den 500 weltweit am besten bewerteten Unternehmen von Sustainalytics und beweist weiterhin seine Führungsrolle in Sachen Nachhaltigkeit in seiner Branche. Das Engagement des Unternehmens für den Umweltschutz, die soziale Verantwortung und das Einhalten hoher Governance-Standards sind damit vorbildlich.

IFCOs Verpflichtung zur ESG-Offenlegung und Transparenz

Neben seiner ehrgeizigen ESG-Strategie (https://www.ifco.com/about-ifco/sustainability/thriving-in-circular-economy/)hat IFCO umfassende Richtlinien und Programme verabschiedet, die von seinem ESG-Gremium und seinem Beratungsausschuss überwacht werden. Das Unternehmen gewährleistet die Qualität und Sicherheit seiner Produkte durch ein robustes Produkt- und Servicesicherheitsprogramm, einschließlich Risikobewertungen für die Produktsicherheit. Um Bestechungs- und Korruptionsrisiken zu mindern, hat IFCO detaillierte Richtlinien festgelegt und bietet eine unabhängige Hotline für die Meldung von Bedenken. Das Unternehmen investiert zudem in Programme zur Mitarbeiterentwicklung und Diversität.

Das Kreislaufwirtschaftsmodell (https://www.ifco.com/de/the-ifco-way/smartcycle/), bei dem IFCO wiederverwendbare Verpackungsbehälter (RPCs) in Umlauf bringt, bietet Umweltvorteile über die gesamte Wertschöpfungskette hinweg. Im Rahmen seines Engagements für Transparenz und Rechenschaftspflicht veröffentlicht IFCO regelmäßig umfassende ESG-Berichte (https://www.ifco.com/about-ifco/sustainability/esg-report-2023/), in denen die Fortschritte, Initiativen und Auswirkungen vorgestellt werden. Diese Verpflichtung zur Offenlegung macht IFCO zum vertrauenswürdigen Partner für Kunden, Investoren und andere Interessengruppen.

Den aktuellen ESG-Bericht von IFCO finden Sie unter: https://www.ifco.com/about-ifco/sustainability/esg-report-2023/

Über IFCO

IFCO ist ein weltweit führender Anbieter von wiederverwendbaren Verpackungslösungen für frische Lebensmittel und befähigt Kunden in 50+ Ländern, an der Kreislaufwirtschaft teilzunehmen. IFCO betreibt weltweit einen Pool von über 380 Millionen Mehrwegbehältern (Reusable Packaging Containers – RPCs), die jedes Jahr für 2 Milliarden Auslieferungen von frischem Obst und Gemüse, Fleisch, Geflügel, Fischereierzeugnissen, Eiern, Brot und anderen Produkten von den Produzenten zum Einzelhandel eingesetzt werden. IFCO RPCs sorgen für eine optimierte Lieferkette für Frischprodukte, indem sie die Qualität bewahren und Kosten, Warenverderb und Umweltbelastungen im Vergleich zu Einwegverpackungen senken. Erfahren Sie mehr unter www.ifco.com | Folgen Sie uns auf LinkedIn @IFCO SYSTEMS (https://www.linkedin.com/company/ifco-systems/)

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/2384599/Sustainalytics_IFCO_banner_EN.jpg

Logo - https://mma.prnewswire.com/media/1999563/4643436/IFCO_green_logo.jpg

View original content:https://www.prnewswire.com/news-releases/ifco-ruckt-im-sustainalytics-ranking-2024-unter-die-500-besten-unternehmen-weltweit-auf-302114336.html

Quelle: www.presseportal.de

Original-Content von: IFCO Systems, übermittelt durch news aktuell