Sie sind hier: » Startseite » Aktuelles
Tipp

Aktuelles

« Zurück zur Übersicht

GO VOTE: Philip Morris Deutschland und Außenwerber Wall rufen gemeinsam zur Europawahl auf

01.05.2024 - Politik (Governance, Wahlen, Marketing, EU, Bild)

Berlin/Gräfelfing (ots) -

- Wahlappell ist Teil des gesellschaftlichen Engagements für demokratischen und freiheitlichen Diskurs - Torsten Albig: "Mitte der Gesellschaft darf Rechtspopulisten nicht die Deutungshoheit überlassen"

Die Philip Morris GmbH und die Wall GmbH starten zur Europawahl 2024 den gemeinsamen Wahlaufruf GO VOTE. In neun deutschen Städten sind von Ende April bis zum Wahltag am 9. Juni 2024 auf digitalen Screens und Plakatwänden von Wall unterschiedliche Motive und Botschaften zu sehen. Beide Unternehmen nutzen damit im diesjährigen Superwahljahr die Gelegenheit, aufmerksamkeitsstark auf zentrale demokratische Grundrechte wie Wahlfreiheit und politische Teilhabe hinzuweisen. Die Kampagne GO VOTE ruft in Deutschland Bürgerinnen und Bürger dazu auf, bei der anstehenden Europawahl von ihrem Wahlrecht Gebrauch zu machen und mit ihrer Stimme die künftige politische Ausrichtung der Europäischen Union mitzugestalten.

Torsten Albig, Geschäftsführer der Philip Morris GmbH: "Wir setzen uns seit Jahren für eine offene und tolerante Gesellschaft ein, weil Menschen nur in lebendigen Demokratien selbstbestimmte Entscheidungen treffen können. Leider gerät unsere gemeinsame Wertebasis, unser freiheitlich-demokratisches System aktuell immer stärker unter Druck. Umso wichtiger ist es, dass wir als Unternehmen mit GO VOTE zur Europawahl bewusst ein Zeichen setzen und den Menschen noch einmal verdeutlichen, welches Gestaltungsinstrument sie mit ihrer Stimmabgabe in der Hand haben. Es ist toll, mit der Wall GmbH einen Partner an der Seite zu haben, dem demokratisches Engagement ebenso am Herzen liegt wie uns."

"Wir engagieren uns als Unternehmen in vielfältiger Weise für Freiheit, Demokratie und gesellschaftlichen Zusammenhalt. Das Wahlrecht ist ein besonders hohes Gut und zugleich Fundament der Demokratie. Es ermöglicht allen wahlberechtigen Bürgerinnen und Bürgern die aktive Mitgestaltung auf kommunaler, nationaler und europäischer Ebene. Daher unterstützen wir den Aufruf GO VOTE zur Europawahl von Philip Morris aus voller Überzeugung mit digitalen Werbeflächen in allen unseren Partnerstädten. Die Kampagne wird in den nächsten Wochen viele Menschen erreichen, die wir motivieren wollen, mit ihrem Wählervotum Europa aktiv mitzugestalten", sagt Patrick Möller, Geschäftsführer von Wall.

Philip Morris unterstützt in Deutschland bereits seit vielen Jahren gesellschaftliche und soziale Initiativen wie die "Wie wir wirklich leben"-Studienreihe zur Lebenswirklichkeit in Deutschland oder die Förderpreise "The Power of the Arts" für gemeinnützige Kunstprojekte und "Power for Democracy" für herausragendes demokratisches Engagement.

Über Philip Morris International Inc. (PMI)

PMI ist ein international führendes Tabakunternehmen, das sich für eine rauchfreie Zukunft einsetzt. Seit 2008 hat PMI mehr als 12,5 Mrd. USD in die Entwicklung, wissenschaftliche Untermauerung und Markteinführung innovativer rauchfreier Produkte investiert.

Über die Philip Morris GmbH (PMG)

Die 1970 in Deutschland gegründete Philip Morris GmbH ist ein Unternehmen von PMI. Mit einem Marktanteil von 37,2 Prozent im Jahr 2022 ist das Unternehmen bereits seit 1987 Marktführer auf dem deutschen Zigarettenmarkt. Das derzeitige Produktportfolio besteht hauptsächlich aus Zigaretten und rauchfreien Produkten wie Tabakerhitzern und E-Zigaretten.

Quelle: www.presseportal.de

Original-Content von: Philip Morris GmbH, übermittelt durch news aktuell