Sie sind hier: » Startseite » Aktuelles
Tipp

Aktuelles

« Zurück zur Übersicht

Fürst Alexander übernimmt Schirmherrschaft für das erste E-Waste-Race in Schaumburg-Lippe

12.06.2024 - Umwelt (Umwelt, Nachhaltigkeit, Recycling, Schule, Bild)

Hannover (ots) -

Die Lavera Thomas Haase Stiftung, bekannt für ihr Engagement im Bereich Umweltschutz, weitet ihre Aktivitäten auf die Region Schaumburg aus. In Kooperation mit der gemeinnützigen Gesellschaft Das macht Schule bringen sie das aus den Niederlanden stammende Umweltbildungsprojekt "E-Waste-Race" nach Schaumburg-Lippe. Von Ende August bis Ende September 2024 werden Schulen aus der Region Hannover und Schaumburg-Lippe gemeinsam Elektroschrott aus privaten Haushalten sammeln, der anschließend fachgerecht recycelt wird. Das bevorstehende Rennen wird durch die Schirmherrschaft von zwei bedeutenden Persönlichkeiten unterstützt. Für die Region Schaumburg-Lippe konnte Alexander Fürst zu Schaumburg-Lippe gewonnen werden, während die Region Hannover erneut unter der Schirmherrschaft von Steffen Krach steht.

Das E-Waste Race, welches erstmals im Frühjahr 2022 von den beiden Organisationen in Niedersachsen initiiert wurde, fördert durch spielerischen Wettbewerb das Bewusstsein für Kreislaufwirtschaft und richtige Entsorgung unter SchülerInnen. Zehn Schulen treten in einem freundschaftlichen Wettbewerb an, wobei Umweltbildung und die Sensibilisierung für das Recycling eine zentrale Rolle spielen. Begleitet wird das Projekt von Schulstunden, die sich intensiv mit diesen Themen auseinandersetzen.

Angesichts der hohen Nachfrage und der großen Erfolge des Projektes wurden seit 2023 zwei Aktionen pro Jahr durchgeführt - ein Novum in Deutschland. Die Frühjahrsaktion konzentriert sich dabei auf das Stadtgebiet Hannover, die Herbstaktion auf die Region Hannover.

Prof. Fleisch, Stiftungsvorsitzender und Initiator des Projekts, äußert sich begeistert: "Nach dem überwältigenden Erfolg in Hannover und Umgebung ist es uns ein besonderes Anliegen, das Projekt auf Schaumburg auszudehnen. Wir sind sehr erfreut, Alexander Fürst zu Schaumburg-Lippe als Schirmherren dabei zu haben. Seine Verbundenheit mit der Region sowie sein soziales und ökologisches Engagement machen ihn zur idealen Unterstützung für unser Projekt. Ebenso danken wir Steffen Krach für seine erneute Schirmherrschaft."

Schulen, die an diesem wichtigen Umweltprojekt teilnehmen möchten, können sich noch unter folgendem Link bewerben: Bewerbungsformular https://www.das-macht-schule.net/e-waste-race/formular-anmeldung/

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:

Sabine Kästner Lavera Thomas Haase Stiftung, Unternehmens-PR und Nachhaltigkeit, Sabine.Kaestner@lavera.de , 0511 67541 154 oder

Sanja Tordini, Projektmanagerin Das macht Schule, umwelt@das-macht-Schule.net; 040 20 933 266 8

Quelle: www.presseportal.de

Original-Content von: Laverana GmbH, übermittelt durch news aktuell