Sie sind hier: » Startseite » Aktuelles
Tipp

Aktuelles

« Zurück zur Übersicht

Expansion: Roofit.Solar rollt Solardachlösungen in Deutschland aus

26.06.2024 - Wirtschaft (Erneuerbare Energien, Bau, Energie, Personalie, Immobilien)

Beetzendorf (ots) -

Roofit.Solar, ein führender Anbieter für gebäudeintegrierte Solarlösungen, expandiert auf dem deutschen Markt. Das Unternehmen ist bereits seit 2019 in Deutschland aktiv und hat Dächer und Fassaden in der ganzen Republik mit Solartechnik ausgestattet. Roofit.Solar konnte den Solardach-Experten Florian Hartung gewinnen, der das Wachstum in der DACH-Region verantwortet.

Für Roofit.Solar sind sowohl Neubauten als auch der Gebäudebestand interessant. Gebäude sind im europäischen Durchschnitt für 36 % der CO2-Emissionen verantwortlich. Entsprechend sind Lösungen mit einem geringeren Fußabdruck von entscheidender Bedeutung, um die Klimaziele zu erreichen. Andres Anijalg, Geschäftsführer und Mitgründer von Roofit.Solar, erläutert: "Bis 2050 müssen 250 Millionen Häuser in der Europäischen Union saniert werden, um die Emissionen im Gebäudesektor zu reduzieren. Unsere Produkte haben einen um 10 % geringeren CO2-Fußabdruck als herkömmliche Systeme. Damit tragen wir - neben der Produktion von grünem Strom - zu einer nachhaltigeren Zukunft bei."

Um die Präsenz auf dem deutschen Markt weiter zu erhöhen und das Wachstum zu beschleunigen, verstärkt Roofit.Solar sein Team durch die Einstellung eines Experten. Florian Hartung wird als Prokurist der deutschen Tochtergesellschaft von Roofit.Solar das Team mit Erfahrung und seinem Wissen bereichern. In seiner vorherigen Tätigkeit hat er bereits erfolgreich im Bereich der gebäudeintegrierten Photovoltaik gearbeitet. Er wird die Unternehmensmission vorantreiben und die Roofit.Solar Solartechnologie in Deutschland weiter etablieren.

Florian Hartung kommentiert: "Ich freue mich über die neue Herausforderung. Ich arbeite schon seit mehr als einem Jahrzehnt im Bereich der klimafreundlichen Technologien. Roofit.Solar hat die idealen Voraussetzungen zur schnellen Skalierung in Deutschland. Wir arbeiten bereits mit etablierten Industriepartnern zusammen, die unsere Solartechnologie in ihre Dach- und Fassadenprodukte integrieren, wie zum Beispiel die Firma Haushaut. Weiterhin haben wir aber auch die Möglichkeit, mit eigenen regionalen Teams Endkunden direkt zu betreuen. Dieser flexible Ansatz erlaubt es uns und unseren Partnern, möglichst vielen Kunden eine funktionale und schöne Lösung anzubieten."

Quelle: www.presseportal.de

Original-Content von: Roofit.Solar, übermittelt durch news aktuell