Sie sind hier: » Startseite » Aktuelles
Tipp

Aktuelles

« Zurück zur Übersicht

Deutsche Telekom wählt LotusFlare für ihre Magenta API Capability Exposure (MACE) Plattform

01.07.2024 - Wirtschaft (Wirtschaft, Telekommunikation, IT, Computer, Banken, Finanzen)

Santa Clara, Kalifornien (ots/PRNewswire) -

LotusFlare DNO Cloud wird die MACE Service Enablement Platform (SEP) betreiben, um die Monetarisierung von APIs zu unterstützen.

LotusFlare (https://lotusflare.com/), Inc. gab heute bekannt, dass es eine Vereinbarung mit der Deutschen Telekom unterzeichnet hat, um die zugrundeliegende Plattform für die Weiterentwicklung der API-Fähigkeit der Deutschen Telekom für ihre Konzernunternehmen bereitzustellen. Die Deutsche Telekom wird LotusFlare DNO™ Cloud (https://lotusflare.com/offerings/lotusflare-dno-cloud/) als Cloud-native Commerce- und Monetarisierungs-Engine einsetzen, um das Onboarding von Entwicklern, die Veröffentlichung von API-Produkten, deren Kauf, das Metering und die Abrechnung zu ermöglichen.

Die Partnerschaft wird es der Deutschen Telekom ermöglichen, fortschrittliche Monetarisierungsfunktionen für den MagentaBusiness API (https://developer.telekom.com/en)-Service einzusetzen. Dies ermöglicht es Entwicklern und Geschäftskunden, Kommunikationsfunktionen wie Video, Sprache, Messaging und andere Fähigkeiten in ihre Produkte, Anwendungen und Arbeitsabläufe einzubinden. MagentaBusiness APIs werden die Eintrittsbarrieren für Netzwerk-APIs senken und den Dienst sowohl für kleine und mittlere Unternehmen als auch für große Firmenkunden verfügbar machen.

LotusFlare ist ein aktiver Teilnehmer des GSMA Open Gateway, TMForum Open API (Betreiber-API) und des CAMARA-Projekts und positioniert sich an der Spitze der Unterstützung von Kommunikationsdienstleistern (CSPs) bei der Monetarisierung ihrer 5G-Netzwerke durch API-Exposition. Die LotusFlare DNO Cloud als API-Marktplatz bietet CSPs dynamische Vermarktungskanäle, liefert eine erstklassige Entwicklererfahrung und unterstützt vielseitige Monetarisierungsoptionen.

„Mit dem MagentaBusiness-API-Service der Deutschen Telekom stellen wir Kunden und Entwicklern unsere Netzkapazitäten zur Verfügung, um neue Möglichkeiten zur Wertschöpfung für ihr Geschäft zu schaffen", sagt Peter Arbitter, Senior Vice President MagentaBusiness API (MACE), Deutsche Telekom. „Die fortschrittliche Monetarisierungs-Engine von LotusFlare ermöglicht es uns, die Erfahrung für Entwickler durch einen einfachen Self-Service-Zugang und Bezahlvorgang nahtlos zu gestalten.

„Wir freuen uns, von der Deutschen Telekom als Technologiepartner für die API-Monetarisierung ausgewählt worden zu sein. Die neue Service Enablement Platform (SEP) der Deutschen Telekom wird ihre marktführende Position in der API-Wirtschaft weiter ausbauen", sagt Sam Gadodia, CEO und Mitbegründer von LotusFlare. „LotusFlare ist stolz auf die Partnerschaft mit der Deutschen Telekom und freut sich darauf, die Technologie und das Kundenerlebnis weiter zu vereinfachen."

Über LotusFlare LotusFlare mit Sitz im Herzen des Silicon Valley hat es sich zur Aufgabe gemacht, eine Plattform für den digitalen Handel und die Monetarisierung zu entwickeln, aufzubauen und kontinuierlich weiterzuentwickeln, die die Technologie und die Kundenerfahrung vereinfacht, um Unternehmen wertvolle Ergebnisse zu liefern. LotusFlare DNO™ Cloud wurde von der Kundenerfahrung her entwickelt und ist ein Cloud-natives Business Support System (BSS) für Anbieter von Kommunikations- und Mediendiensten, das ihnen hilft, wertvolle Ergebnisse zu erzielen. Dazu gehören die Einführung neuer digitaler Marken, die Schaffung von Marktplätzen zur Monetarisierung von APIs und 5G-Netzwerk-Assets, die Bereitstellung von eSIM-Kundenerfahrungen, die Einführung neuer digitaler Glasfaserdienste und die Vereinfachung virtueller Netzwerkdienste.

LotusFlare bedient T-Mobile, Globe Telecom, A1 Group, Deutsche Telekom, Singtel, CelcomDigi, Digicel und andere führende Kommunikations- und Mediendienstleister. LotusFlare ist der Schöpfer von Nomad (https://www.getnomad.app/), dem innovativen Marktplatz für Konnektivität für internationale Reisende auf der Basis von eSIM.

LotusFlare Nachrichten: https://lotusflare.com/news/

LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/lotusflare

Logo - https://mma.prnewswire.com/media/2449183/LotusFlare_Logo.jpg

View original content:https://www.prnewswire.com/news-releases/deutsche-telekom-wahlt-lotusflare-fur-ihre-magenta-api-capability-exposure-mace-plattform-302184616.html

Quelle: www.presseportal.de

Original-Content von: LotusFlare, übermittelt durch news aktuell