Sie sind hier: » Startseite » Aktuelles
Tipp

Aktuelles

« Zurück zur Übersicht

Delvitech und Eurotech: eine Partnerschaft, die die Qualitätskontrolle auf eine neue Stufe hebt

04.07.2024 - Wirtschaft (Wirtschaft, IT, Computer, Software, Finanzen)

Amaro, Italien (ots/PRNewswire) -

Von mathematischen Modellen zur KI-gesteuerten automatischen optischen Inspektion

Delvitech, ein führender Anbieter von KI-basierten Lösungen für die automatische optische 3D-Inspektion von bestückten Leiterplatten, hat sich mit Eurotech, einem globalen Innovator im Bereich performanter Edge AI Computer, zusammengetan, um die Technologie der Qualitätskontrolle zu revolutionieren.

Die patentierte integrierte optische Inspektionstechnologie von Delvitech, die darauf ausgelegt ist, umfassende Daten zu sammeln, um neuronale Netze in der optischen Inspektion zu steuern, wird durch die Hardware von Eurotech entscheidend unterstützt. Diese Zusammenarbeit steigert die Effizienz bei der Leiterplattenbestückung, erhöht die Betriebszeit der Maschinen und reduziert Abfall und Nacharbeit erheblich.

Mit seinem patentierten optischen Kopf nimmt Delvitech detaillierte Bilder auf, die von der intelligenten Software verarbeitet werden, welche in der Lage ist, Montage- und Schweißfehler in der Elektronikfertigung zu erkennen. Die Hardware von Eurotech ergänzt dieses System, indem sie die Geschwindigkeit und Rechengenauigkeit bereitstellt, die erforderlich sind, um den massiven Datenstrom zu bewältigen, damit die Algorithmen die gewünschten Ergebnisse liefern können.

Diese integrierte 3D-Lösung ist flexibel und kann an spezifische Kundenbedürfnisse angepasst werden. Da die PCB-Elektronik immer komplexer wird, übertrifft die Delvitech-Technologie herkömmliche mathematische Modelle, indem sie eine Vielzahl von Komponenten wie Metallteile, transparente Klebstoffe und Silikonelemente analysiert. Diese Zusammenarbeit ermöglicht es Delvitech und Eurotech, eine Lösung anzubieten, die nicht nur Fehler identifiziert, sondern auch KI-Modelle zur Erkennung von Abweichungen und Trends antreibt, um zukünftige Fehler proaktiv zu vermeiden und die Prozessqualität zu verbessern.

„In einem Umfeld, in dem die Anforderungen an die Qualitätskontrolle ständig steigen, ist es von entscheidender Bedeutung, optische Inspektionssysteme mit optimaler Leistung zu entwickeln und mit Lieferanten zusammenzuarbeiten, die Lösungen auf dem neuesten Stand der Technik anbieten. Eurotech bietet äußerst zuverlässige Lösungen, die ausgiebig getestet wurden, um unsere hohen Anforderungen zu erfüllen", sagte Roberto Gatti, CEO von Delvitech.

Paul Chawla, CEO von Eurotech, fügte hinzu: „Unsere Zusammenarbeit mit Delvitech zeigt die Leistungsfähigkeit unserer Edge-AI-Lösungen. Wir versetzen unsere Partner in die Lage, effiziente, kostengünstige und skalierbare Lösungen anzubieten, bei denen Genauigkeit und Geschwindigkeit entscheidend sind."

Derzeit konzentriert sich die Partnerschaft auf die optische Inspektion von Festplatten und demnächst auch von Halbleitern. Eine Ausweitung auf andere Sektoren wie Medizin und Lebensmittel wird angestrebt, wobei der Schwerpunkt auf Cybersicherheit und Nachhaltigkeit liegt.

Delvitech und Eurotech setzen ihre Innovationstätigkeit fort und bringen dabei ihre einzigartigen Stärken mit ein. Delvitech engagiert sich für "weniger Defekte, weniger Abfall, weniger CO2, mehr Zukunft", während Eurotech sich auf "mehr Sicherheit, mehr Widerstandsfähigkeit, mehr Effizienz" konzentriert und ein effektives Anlagenmanagement und eine schnelle Skalierbarkeit gewährleistet. Diese Verpflichtungen spiegeln ein gemeinsames Ziel wider: die Erwartungen des Marktes und der Kunden heute und in Zukunft zu übertreffen.

Über Eurotech

Eurotech (ETH.IM) ist ein multinationales Unternehmen, das Edge-Computer und Lösungen für das Internet der Dinge (IoT) entwirft, entwickelt und an Systemintegratoren und Unternehmen liefert – inklusive Dienstleistungen, Software und Hardware. Mit den Lösungen von Eurotech haben Kunden Zugang zu IoT-Bausteinen und Software-Plattformen, zu Edge-Gateways für die Anlagenüberwachung und zu Hochleistungs-Edge-Computern (HPEC), die für Anwendungen der künstlichen Intelligenz (KI) entwickelt wurden. Um immer umfassendere Lösungen anbieten zu können, ist Eurotech Partnerschaften mit führenden Unternehmen in ihrem Tätigkeitsbereich eingegangen. Durch diese Kooperationen können "Best-in-Class"-Lösungen für das industrielle Internet der Dinge entwickelt werden.

Mehr erfahren (https://www.eurotech.com/)

Corporate Communication

federica.maion@eurotech.com

Über Delvitech

federica.riosa@delvi.tech

Kontakt:

Kontakt Federica Maion Tel. +39 0433 485411 federica.maion@eurotech.comDelvitech ist ein in der Schweiz ansässiger führender Anbieter von KI-basierten Lösungen für die automatische optische Inspektion (AOI), die die Leiterplattenbestückung und die Elektronikfertigung revolutionieren sollen. Mit dem Fokus auf Innovation und Qualität ist Delvitech in der Lage, sowohl die Kosten- als auch die Prozesseffizienz zu steigern sowie die Skalierbarkeit und Wiederholbarkeit der Inspektion auf allen Produktionslinien zu gewährleisten. Delvitech strebt danach, den PCB-Produktionsprozess schneller, zuverlässiger und in hohem Maße skalierbar zu machen, indem es nicht nur Fehler erkennt, sondern den gesamten Produktionsprozess prüft. Bei der Lösung von Delvitech geht es nicht nur um die Minimierung von Fehlern, sondern auch um die Verringerung von Abfällen und CO2-Emissionen und um den Weg zur ersten nachhaltigen AOI-Lösung. Kontakt Federica Riosa Tel. +41 916 460 778 federica.riosa@delvi.techLogo - https://mma.prnewswire.com/media/1897403/Eurotech_Logo.jpg Logo - https://mma.prnewswire.com/media/2453717/Delvitech_Logo.jpg View original content:https://www.prnewswire.com/news-releases/delvitech-und-eurotech-eine-partnerschaft-die-die-qualitatskontrolle-auf-eine-neue-stufe-hebt-302188984.html

Original-Content von: Eurotech SPA, übermittelt durch news aktuell

Quelle: www.presseportal.de

Original-Content von: Eurotech SPA, übermittelt durch news aktuell