Sie sind hier: » Startseite » Aktuelles
Tipp

Aktuelles

« Zurück zur Übersicht

DeFi Technologies reagiert auf irreführenden Kurz- und Verzerrungsbericht

20.06.2024 - Wirtschaft (Wirtschaft, IT, Computer, Finanzen, Banken)

Toronto (ots/PRNewswire) -

DeFi Technologies Inc. (das „Unternehmen" oder „DeFi Technologies") (CBOE CA: DEFI) (GR: R9B) (OTC: DEFTF), ein Finanztechnologieunternehmen, das Pionierarbeit bei der Konvergenz traditioneller Kapitalmärkte mit der Welt der dezentralisierten Finanzen leistet, wurde auf einen Kurz- und Verzerrungsbericht aufmerksam gemacht, der von CoinSnacks.com (der „Bericht") in Bezug auf das Unternehmen veröffentlicht wurde.

Der Bericht ist nicht stichhaltig und enthält zahlreiche verleumderische, selektive, ungenaue, unvollständige und irreführende Aussagen, Spekulationen und Anspielungen. Darüber hinaus ist das Unternehmen aus den unten genannten Gründen der Ansicht, dass der Bericht möglicherweise von Leerverkäufern in Auftrag gegeben wurde, um die Bewertung der Stammaktien des Unternehmens (die „Aktien") zu drücken, um Leerverkaufspositionen zu decken, eine Taktik, die Leerverkäufer üblicherweise anwenden, wenn ein Unternehmen erfolgreich ist und die Leerverkäufer sich am falschen Ende eines Leerverkaufs wiederfinden. In jüngster Zeit hat die Securities Exchange Commission (die „SEC") diese skrupellosen Praktiken von Leerverkäufern aufgedeckt, was sich in jüngsten Anklagen gegen Leerverkäufer widerspiegelt, die bekanntermaßen derartige Taktiken anwenden (siehe https://www.sec.gov/enforce/ap-summary/ia-6622-s (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=4194729-1&h=1327572438&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D4194729-1%26h%3D2843194770%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fwww.sec.gov%252Fenforce%252Fap-summary%252Fia-6622-s%26a%3Dhttps%253A%252F%252Fwww.sec.gov%252Fenforce%252Fap-summary%252Fia-6622-s&a=https%3A%2F%2Fwww.sec.gov%2Fenforce%2Fap-summary%2Fia-6622-s)). Das angeführte Beispiel dient der Veranschaulichung, damit das Anlegerpublikum versteht, wie diese Art von Berichten für missbräuchliche Zwecke verwendet werden kann, und sollte nicht als Anschuldigung des Unternehmens im Falle des Berichts gegen den Fonds, der kürzlich von der SEC angeklagt wurde, ausgelegt werden.

Am 10. Juni 2024 wurde das Unternehmen unaufgefordert von einer kanadischen Investmentbank (die „Bank") auf ein potenzielles Kaufangebot in Höhe von 15 Millionen US-Dollar angesprochen (das „Angebot"). Das Unternehmen lehnte dieses Angebot in Anbetracht seiner starken, öffentlich bekannt gegebenen Eigenmittelposition ab:

- am 7. Mai 2024 (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=4194729-1&h=2837013136&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D4194729-1%26h%3D3491993284%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fwww.prnewswire.com%252Fnews-releases%252Fdefi-technologies-subsidiary-valour-inc-pays-down-us19-5-million-in-outstanding-loans-thereby-increasing-digital-asset-collateral-for-revenue-generation-302137786.html%26a%3DMay%2B7%252C%2B2024&a=7.+Mai+2024), als das Unternehmen bekannt gab, dass es Schulden in Höhe von 19,5 Millionen US-Dollar zurückgezahlt hat;- am 15. Mai 2024 (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=4194729-1&h=3049947378&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D4194729-1%26h%3D1564950064%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fwww.newswire.ca%252Fnews-releases%252Fdefi-technologies-inc-announces-q1-2024-financial-results-achieving-its-strongest-financial-quarter-to-date-operating-revenues-up-to-a-record-c-13-4-million-operating-net-income-of-c-5-3-million-and-notable-strategic-developments-862647911.html%26a%3DMay%2B15%252C%2B2024&a=15.+Mai+2024), als das Unternehmen seine starken Ergebnisse für das erste Quartal 2024 bekannt gab, einschließlich positiver Betriebseinnahmen und operativer Nettoerträge, und dass seine Handelseinheit DeFi Alpha 40 Millionen US-Dollar erwirtschaftet hatte;- am 3. Juni 2024 (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=4194729-1&h=212081105&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D4194729-1%26h%3D3042982549%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fwww.newswire.ca%252Fnews-releases%252Fdefi-technologies-new-business-line-defi-alpha-a-specialized-arbitrage-trading-desk-generates-an-additional-c-59-2-million-us-43-4-million-from-low-risk-arbitrage-trades-totaling-over-c-113-8-million-us-83-4-million-thus-far-in-q2-832130239.html%26a%3DJune%2B3%252C%2B2024&a=3.+Juni+2024), als das Unternehmen bekannt gab, dass DeFi Alpha weitere 43,4 Millionen US-Dollar, also insgesamt 83,4 Millionen US-Dollar, erwirtschaftet hat; und- am 6. Juni 2024 (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=4194729-1&h=4092876680&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D4194729-1%26h%3D3966391753%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fwww.newswire.ca%252Fnews-releases%252Fdefi-technologies-announces-launch-of-normal-course-issuer-bid-846569875.html%26a%3DJune%2B6%252C%2B2024&a=6.+Juni+2024), als das Unternehmen sein normales Emittentenangebot bekannt gab und ca. 51 Millionen US-Dollar an Barmitteln sowie 110 BTC in den eigenen Kassen hielt.

Das Unternehmen befand das Angebot außerdem für merkwürdig, da (a) die Bank zuvor in Gerichtsakten in Kanada zugegeben hatte, dass sie in der Vergangenheit für Leerverkäufer tätig war, (b) die Bank dem Unternehmen mitteilte, dass ein Hedgefonds an dem Angebot teilnahm, der das Unternehmen noch nie kennengelernt hatte, und (c) das Unternehmen über eine äußerst solide Finanzlage verfügt, was der Anlegeröffentlichkeit und den Hedgefonds bekannt war. Infolgedessen wandte sich das Unternehmen am 10. Juni 2024 und am 13. Juni 2024 an die Canadian Investment Regulatory Organization („CIRO") und am 13. Juni 2024 an OTC Markets („OTC") im Hinblick auf das Angebot und die mögliche Marktmanipulation durch Leerverkäufer der Aktien, einschließlich der Möglichkeit, dass ein „Short and Distort"-Bericht herausgegeben wird, damit die Leerverkäufer ihre Short-Position decken können, was zu Verlusten für die Aktionäre des Unternehmens führen würde. Das Unternehmen ist bereit, mit den zuständigen Aufsichtsbehörden zusammenzuarbeiten und ihnen Informationen zur Verfügung zu stellen. Das Unternehmen ist der Ansicht, dass Leerverkäufer, die skrupellos handeln, strafrechtlich verfolgt werden sollten, um faire und transparente Finanzmärkte für Anleger und Marktteilnehmer zu schützen.

Das Unternehmen ist der Ansicht, dass die koordinierten Bemühungen von Leerverkäufern und die Herausgabe irreführender Berichte über börsennotierte Unternehmen eine Marktmanipulation darstellen, wie die jüngsten Anordnungen der SEC belegen. Allen Aktionären des Unternehmens wird empfohlen, die öffentlichen Bekanntmachungen des Unternehmens unter www.sedarplus.ca einzusehen.

Informationen zu DeFi Technologies

DeFi Technologies Inc. (CBOE CA: DEFI (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=4194729-1&h=1008337103&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D4194729-1%26h%3D3454134733%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fwww.neo.inc%252Fen%252Flive%252Fsecurity-activity%252FDEFI%2523!%252Fmarket-depth%26a%3DCBOE%2BCA%253A%2BDEFI&a=CBOE+CA%3A+DEFI)) (GR: R9B (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=4194729-1&h=4274640692&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D4194729-1%26h%3D2930129486%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fwww.boerse-frankfurt.de%252Fequity%252Fdefi-technologies-inc-1%26a%3DGR%253A%2BR9B&a=GR%3A+R9B)) (OTC: DEFTF (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=4194729-1&h=1994005215&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D4194729-1%26h%3D670097769%26u%3Dhttps%253A%252F%252Ffinance.yahoo.com%252Fquote%252FDEFTF%252F%26a%3DOTC%253A%2BDEFTF&a=OTC%3A+DEFTF)) ist in der Finanztechnologie tätig und leistet Pionierarbeit bei der Konvergenz der traditionellen Kapitalmärkte mit der Welt der dezentralen Finanzen (DeFi). Mit einem klaren Schwerpunkt auf branchenführenden Web3-Technologien möchte DeFi Technologies seinen Anlegern einen breitgefächerten Zugang zur Zukunft der Finanzen ermöglichen. Unterstützt von einem angesehenen Expertenteam mit umfassender Erfahrung in den Bereichen der Finanzmärkte und digitalen Vermögenswerte sind wir entschlossen, die Art und Weise zu revolutionieren, wie Einzelpersonen und Institutionen mit dem sich weiterentwickelnden Finanz-Ökosystem interagieren. Treten Sie der digitalen Gemeinschaft von DeFi Technologies auf LinkedIn und Twitter bei! Weitere Informationen finden Sie auf https://defi.tech/ (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=4194729-1&h=3148247317&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D4194729-1%26h%3D2642654761%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fdefi.tech%252F%26a%3Dhttps%253A%252F%252Fdefi.tech%252F&a=https%3A%2F%2Fdefi.tech%2F)

Hinweis zur Vorsicht bei zukunftsgerichteten Informationen:

Diese Pressemitteilung enthält „zukunftsgerichtete Informationen" im Sinne der geltenden kanadischen Wertpapiergesetze. Zu den zukunftsgerichteten Informationen gehören unter anderem Aussagen über die Entwicklung und Notierung künftiger ETPs, das regulatorische Umfeld in Bezug auf das Wachstum und die Einführung dezentraler Finanzprodukte, die Verfolgung von Geschäftsmöglichkeiten durch das Unternehmen und seine Tochtergesellschaften sowie die Vorzüge oder potenziellen Erträge solcher Möglichkeiten. Zukunftsgerichtete Informationen unterliegen bekannten und unbekannten Risiken, Unwägbarkeiten und anderen Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, das Aktivitätsniveau, die Leistung oder der Erfolg des Unternehmens erheblich von denjenigen abweichen, die in diesen zukunftsgerichteten Informationen zum Ausdruck gebracht oder impliziert wurden. Zu diesen Risiken, Ungewissheiten und anderen Faktoren gehören unter anderem die Akzeptanz von ETPs durch Börsen, das Wachstum und die Entwicklung des dezentralen Finanz- und Kryptowährungssektors, Regeln und Vorschriften in Bezug auf dezentrale Finanzen und Kryptowährungen sowie allgemeine geschäftliche, wirtschaftliche, wettbewerbsbezogene, politische und soziale Unsicherheiten. Obwohl das Unternehmen versucht hat, wichtige Faktoren zu erkennen, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den in den vorausschauenden Informationen enthaltenen abweichen, kann es andere Faktoren geben, die dazu führen, dass die Ergebnisse nicht wie erwartet, geschätzt oder beabsichtigt ausfallen. Es kann nicht garantiert werden, dass sich diese Informationen als richtig erweisen, da die tatsächlichen Ergebnisse und zukünftigen Ereignisse erheblich von den in solchen Aussagen erwarteten abweichen können. Dementsprechend sollten sich Personen, die dieses lesen, nicht in unangemessener Weise auf zukunftsgerichtete Informationen verlassen. Das Unternehmen verpflichtet sich nicht, zukunftsgerichtete Informationen zu aktualisieren, es sei denn, dies geschieht in Übereinstimmung mit den geltenden Wertpapiergesetzen.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an: Olivier Roussy Newton, Geschäftsführer, ir@defi.tech, (323) 537-7681

Logo - https://mma.prnewswire.com/media/2442812/DeFi_Technologies_Inc__DeFi_Technologies_Responds_to_Misleading.jpg (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=4194729-1&h=2179305710&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D4194729-1%26h%3D2913150379%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fmma.prnewswire.com%252Fmedia%252F2442812%252FDeFi_Technologies_Inc__DeFi_Technologies_Responds_to_Misleading.jpg%26a%3Dhttps%253A%252F%252Fmma.prnewswire.com%252Fmedia%252F2442812%252FDeFi_Technologies_Inc__DeFi_Technologies_Responds_to_Misleading.jpg&a=https%3A%2F%2Fmma.prnewswire.com%2Fmedia%2F2442812%2FDeFi_Technologies_Inc__DeFi_Technologies_Responds_to_Misleading.jpg)

View original content:https://www.prnewswire.com/de/pressemitteilungen/defi-technologies-reagiert-auf-irrefuhrenden-kurz--und-verzerrungsbericht-302177926.html

Original-Content von: DeFi Technologies Inc., übermittelt durch news aktuell

Quelle: www.presseportal.de

Original-Content von: DeFi Technologies Inc., übermittelt durch news aktuell