Sie sind hier: » Startseite » Aktuelles
Tipp

Aktuelles

« Zurück zur Übersicht

Bergbauernfamilien brauchen dringend Unterstützung / Caritas sucht 1000 Freiwillige für Bergeinsatz

02.05.2024 - Soziales (Arbeit, Soziales, Agrar, Bild)

Luzern (ots) -

Mit den Sommermonaten kommt auf Bergbauernfamilien viel harte Arbeit zu - umso mehr, wenn sie einen Schicksalsschlag erlitten haben oder sich in einer schwierigen Lebenssituation befinden. In solchen Fällen vermittelt Caritas Schweiz freiwillige Helferinnen und Helfer, die sich jetzt für einen Einsatz anmelden können.

Der Sommer ist die intensivste Jahreszeit für Berg- und Alpbetriebe. Nebst der ohnehin schon anstrengenden Arbeit können eine plötzliche Krankheit, ein Unfall, ein Erdrutsch oder der Bau eines neuen Stalls die Bäuerinnen und Bauern an den Anschlag bringen. In solchen Situationen vermittelt Caritas Schweiz freiwillige Helferinnen und Helfer, die auf dem Hof mit anpacken.

Der Bedarf ist gross - für diesen Sommer suchen noch über 90 Bergbauernfamilien nach helfenden Händen. Diese können überall dort entlasten, wo es gerade nötig ist: beim Heuen, Melken, Zäunen, im Stall oder Haushalt. "Die Freiwilligen schätzen es, sich körperlich betätigen und aus ihrem Alltag ausbrechen zu können", sagt Desirée Germann, Mediensprecherin von Caritas-Bergeinsatz. "Die Arbeit wird zwar als streng, aber auch als sehr sinnstiftend empfunden. Viele leisten mehrere Male einen Einsatz."

Jedes Jahr werden rund 1000 Helferinnen und Helfer benötigt. Vorwissen über die Landwirtschaft oder im Umgang mit Tieren wird nicht vorausgesetzt. Die Freiwilligen müssen körperlich und mental fit, zwischen 18 und 70 Jahre alt und motiviert sein. Ausserdem müssen sie die Sprache der Bäuerinnen und Bauern sprechen - den Caritas-Bergeinsatz gibt es in allen vier Sprachregionen der Schweiz. Dieser erfolgt unentgeltlich, dauert mindestens eine Woche, Kost und Logie werden zur Verfügung gestellt.

"Der Bergeinsatz ist sowohl für die Helferinnen und Helfer als auch für die Bauernfamilien ein bereicherndes Erlebnis. Nicht selten entstehen Freundschaften, die über das freiwillige Engagement hinaus gehen", sagt Desirée Germann. Auf www.bergeinsatz.ch sind alle Bergbauernbetriebe aufgeführt, die auf Unterstützung angewiesen sind. Interessierte können ihren Bergeinsatz unkompliziert online buchen.

Quelle: www.presseportal.de

Original-Content von: Caritas Schweiz / Caritas Suisse, übermittelt durch news aktuell