Sie sind hier: » Startseite » Aktuelles
Tipp

Aktuelles

« Zurück zur Übersicht

ARDO NV informiert: Warenrückruf verschiedene Tiefkühlspinat-Artikel

14.03.2024 - Handel (Rückruf, Verbraucher, Lebensmittel, Handel)

Ratingen (ots) -

Verbraucherinformation

Öffentlicher Warenrückruf: verschiedene Tiefkühlspinat-Artikel

Die Firma ARDO NV erweitert den bereits bestehenden Produktrückruf vom 1. März 2024 des Artikels REWE Beste Wahl, Junger Spinat Gehackt in der 450-Gramm-Verpackung mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) 01/2026 und den Produktionschargen 144003 und 144004.

Aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes ruft ARDO NV ergänzend folgende Artikel zurück:

- REWE Beste Wahl, Junger Spinat Gehackt 450 Gramm (MHD 12/2025 und 01/2026)

- EDEKA Junger Spinat gehackt, 450 g, tiefgefroren (MHD 12/2025)

- Netto Marken-Discount Beste Ernte Junger Spinat gehackt, 450 g, tiefgefroren (MHD 12/2025 und 01/2026)

Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich in einzelnen Verpackungen der oben genannten Produkte Metallspäne befinden. Aus diesem Grund wird vom Verzehr der Produkte abgeraten. Weitere Artikel mit anderen Mindesthaltbarkeitsdaten sind nicht betroffen.

ARDO NV und die Handelsunternehmen haben umgehend reagiert und die betroffene Ware aus dem Verkauf genommen.

Kundinnen und Kunden, die das entsprechende Produkt gekauft haben, werden gebeten, das Produkt nicht zu verwenden. Sie können dieses gegen Erstattung des Kaufpreises auch ohne Vorlage des Kassenbons in ihren Einkaufsstätten zurückgeben.

Verbraucheranfragen beantwortet der Kundenservice werktags von 08.00 bis 17.00 Uhr unter +49-2102-20280 oder via salessupport.germany@ardo.com.

Quelle: www.presseportal.de

Original-Content von: ARDO GmbH, übermittelt durch news aktuell