Sie sind hier: » Startseite » Aktuelles
Tipp

Aktuelles

« Zurück zur Übersicht

AG&P LNG erwirbt 49 % der Anteile am fertig gestellten Cai Mep LNG-Terminal in Südvietnam, das von der Hai Linh Company Limited entwickelt wurde

08.03.2024 - Wirtschaft (Wirtschaft, IT, Energie, Computer, Finanzen, Öl)

Singapur, 8. März 2024 (ots/PRNewswire) -

Bekanntgabe einer strategischen Partnerschaft zwischen AG&P LNG und Hai Linh Company Limited zur Gründung eines Joint Ventures für den LNG-Handel und die Weiterleitung von Gas in Vietnam.

- Cai Mep, ein 500 Millionen USD LNG-Importterminal mit einer Kapazität von 3 MTPA, erweiterbar auf 6 MTPA, ist eines der beiden einzigen derzeit in Vietnam bestehenden LNG-Terminals.- Cai Mep wird Gaskraftwerken und der Industrie in Südvietnam, den Bezug von LNG ermöglichen.- Cai Mep befindet sich derzeit in der Vorbereitungsphase und wird voraussichtlich im 3. Quartal 2024 in Betrieb genommen.

AG&P LNG, ein Tochterunternehmen der Nebula Energy und führend bei LNG-Terminals und nachgelagerter Infrastruktur, gab heute bekannt, dass es eine 49 %ige Beteiligung am Cai Mep LNG-Terminal im Bezirk Vũng Tàu in Südvietnam erworben hat. Das fertiggestellte Cai Mep LNG-Terminal wurde von der Hai Linh Company Limited entwickelt. Die Hai Linh Company Limited betreibt ein wichtiges Importterminal für Erdölprodukte und ist ein großer Händler in Vietnam.

Das Cai Mep LNG-Terminal verfügt über eine Pipeline-Verbindung zu Vietnams größtem Kraftwerkskomplex, dem Industriegebiet Phu My, mit einer Gaskraftwerkskapazität von 3,9 GW. Das Terminal liegt strategisch günstig in der Nähe des Mekong-Deltas und verfügt über drei Onshore-Tanks mit einer Kapazität von 220.000 m³ LNG-Speicher und bietet die Möglichkeit, LNG in kleinere Schiffe umzuladen. Das Cai Mep LNG-Terminal verfügt über insgesamt 14 Laderampen für CNG- und LNG-LKWs und ist über mehrere Autobahnen gut an mehrere nahe gelegene Nachfragezentren angebunden, um einen zuverlässigen Zugang zu LNG zu gewährleisten.

Karthik Sathyamoorthy, CEO von AG&P LNG, erläutert: „Das Cai Mep LNG-Terminal wird eine entscheidende Rolle bei der Verbesserung der Energiesicherheit Vietnams spielen und den Weg für die Energiewende in Vietnam ebnen. Die strategisch günstige Lage von Cai Mep LNG ermöglicht einen zuverlässigen Zugang zu LNG für mehrere Kraftwerke in der Umgebung, darunter das im Bau befindliche Kraftwerk Hiep Phuoc von Hai Linh, sowie für die Industrie in der Region Südvietnam. Das AG&P LNG-Team hat bereits eng mit dem Team des Cai Mep LNG-Terminals zusammengearbeitet, um das Terminal bis zum 3. Quartal 2024 in Betrieb zu nehmen. Wir sind glücklich, mit Hai Linh zusammenzuarbeiten und dem vietnamesischen Markt schnell und sicher LNG zur Verfügung zu stellen."

Le Van Tam, CEO der Hai Linh Company Limited, erklärt: „Die rasche Industrialisierung und das starke Wirtschaftswachstum, das Vietnam derzeit erlebt, werden voraussichtlich zu einem starken Wachstum der Gasnachfrage führen, angeführt vom Energie- und Industriesektor, in Kombination mit dem ausgewogenen LNG-Angebotsmarkt. Wir freuen uns sehr, AG&P LNG als Gesellschafter unserer Cai Mep LNG Terminal Company begrüßen zu dürfen. Diese Partnerschaft ermöglicht es uns, die Inbetriebnahme des Terminals und den Betrieb des LNG-Terminals in Vietnam zu beschleunigen und die exponentiell wachsende LNG-Nachfrage in unserem Land zu bedienen."

Sam Abdalla, CEO von Nebula Energy und stellvertretender Vorsitzender von AG&P LNG, ergänzt: „Nach unserer kürzlichen Übernahme der Mehrheitsbeteiligung an AG&P LNG freuen wir uns sehr, in das vietnamesische Prestigeprojekt Cai Mep LNG Import Terminal (3 MTPA) zu investieren. Diese Investition wird es uns ermöglichen, die LNG-Versorgung, den Transport und die Lieferung von LNG-Molekülen durch unser integriertes LNG-Ökosystem zu kommerzialisieren. Nach seiner Inbetriebnahme wird der Cai Mep-Terminal mehrere Kraftwerke und Industrieunternehmen in der Region versorgen, um die steigende Nachfrage des Landes nach zuverlässiger und sauberer Energie zu decken."

Informationen zu AG&P LNG

AG&P LNG ist ein weltweit führendes Unternehmen bei Entwicklung und Betrieb von Logistik- und Vertriebslösungen für LNG und Gas. AG&P bietet die Infrastruktur für einen sicheren und einfachen Zugang zu Erdgas in neuen und wachsenden Märkten. Wir agieren als Eigentümer und als Dienstleister für die Entwicklung, die Finanzierung, das Engineering, die Beschaffung, das Projektmanagement und den Bau von Onshore- und Offshore-Gasinfrastrukturen und stellen die Verbindung zwischen Lieferanten und nachgelagerten Kunden her. www.agplng.com

Informationen zu Nebula Energy

Nebula Energy ist ein vollständig integriertes Unternehmen für Investitionen, Entwicklung, Schifffahrt und Vermögensverwaltung, das kreative und wertsteigernde Lösungen für Versorgungsunternehmen, privatwirtschaftliche Einrichtungen, Genossenschaften und Kommunen anbietet, um den Übergang zu erneuerbaren Energien zu beschleunigen.

Unsere Projekte bieten einen erheblichen sozialen, ökologischen und wirtschaftlichen Wert, indem sie die Emissionen reduzieren, den CO2-Fußabdruck verringern und die Zuverlässigkeit der Energieinfrastruktur insgesamt verbessern. In Entwicklungsländern stellt Nebula Energy das erforderliche Kapital für umfassende Lösungen im Energiebereich bereit, um die Lücke zwischen Angebot und Nachfrage zu schließen. www.nebulaenergy.net

Informationen zu Hai Linh Company

Hai Linh Company Limited wurde 1999 gegründet und ist ein privates Unternehmen, das sich mit dem Import, Export und Vertrieb von Öl-, Gas- und Erdölprodukten befasst. Das Unternehmen ist einer der einheimischen lizenzierten Großhandelsimporteure für Erdöl in Vietnam. Im Jahr 2022 rangierte Hai Linh Co., Ltd. auf Platz 68 der 500 größten Unternehmen in Vietnam und auf Platz 33 der 500 größten privaten Unternehmen in Vietnam.

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/2357395/AGP_LNG.jpg

View original content:https://www.prnewswire.com/news-releases/agp-lng-erwirbt-49--der-anteile-am-fertig-gestellten-cai-mep-lng-terminal-in-sudvietnam-das-von-der-hai-linh-company-limited-entwickelt-wurde-302084081.html

Quelle: www.presseportal.de

Original-Content von: AG&P LNG, übermittelt durch news aktuell