Sie sind hier: » Startseite » Aktuelles
Tipp

Aktuelles

« Zurück zur Übersicht

22. DGH-Kongress Geistiges Heilen vom 11. - 13. Oktober 2024 / Vergünstigter Vorverkauf ab 1. Mai 2024

30.04.2024 - Gesundheit / Medizin (Veranstaltung, Verbände, Terminvorschau, Gesundheit)

Enge-Sande/Rotenburg a. d. Fulda (ots) -

Heilen erleben, kennenlernen und verstehen

Ho'oponopono, Emotionscode, Heilsame Rückführungen, Landschaftsheilung, energetische Schutztechniken, Klangheilung, Schamanismus, Numerologie, Psycho-Physiognomik, die tibetische Heilmethode "Zapchen" u. v. m.: Mit rund 45 Vorträgen, Workshops und Angeboten zur Spirituellen Einkehr und über 20 Referentinnen und Referenten bietet der 22. DGH-Kongress Geistiges Heilen in Rotenburg a. d. Fulda die Chance, die Vielfalt geistiger Heilmethoden vor Ort mit allen Sinnen zu erkunden.

Der international bekannte Buchautor und von Schamanen eingeweihte Ho'oponopono-Experte Ulrich Emil Duprée wird in die hawaiianische (Selbst-)Heilungsmethode einführen, welche wie dafür geschaffen ist, den Frieden in sich selbst und im Miteinander zu stärken. Dr. med. Susanne Hufnagel, die Dr. Bradley Nelsons weltweit bekannte Bücher "Emotion Code" und "Body Code" ins Deutsche übersetzt hat und in Deutschland derzeit die einzige autorisierte Seminarleiterin und Ausbilderin für Bradley Nelsons Methode ist, stellt im Vortrag und Workshop den "Emotionscode" vor - eine vielfach erprobte und dabei erstaunlich einfache Methode, um in herausfordernden Momenten wieder in die Balance, ins Wohlfühlen zu finden. Um innere Harmonie geht es auch am Samstagabend beim "Inner Peace Concert" mit dem international bekannten Duo SHANTI OMKARA: Karin Hauerwaas-Lillot (Kusum) und Rainer Lillot (Raghav) werden die Anwesenden mit ihren Klängen faszinieren und berühren.

Heilbehandlungen, Spirituelle Einkehr, Austausch von Herz zu Herz und bewegte Pausen

Wer auf der Suche nach Heilung ist, kann eine kostenfreie Heilbehandlung genießen bzw. eine Heil- und Krankensalbung im Rahmen eines frühmorgendlichen Gottesdienstes des DGH-Gründungsmitglieds und Calligaris-Experten P. Hubertus M. Schweizer empfangen. Heilsame Nahrung für die Seele bietet auch Nora Gröbel mit der "Meditation über die zwei Herzen" aus der Tradition der PRANA-Heilung sowie Lazar Adamek Sisic mit "ChrystalVOICE - Quantum Healing" - Klangvariationen aus dem Moment.

Nicht zuletzt ist der DGH-Kongress für viele Besucher eine willkommene Gelegenheit, sich mit Gleichgesinnten von Herz zu Herz auszutauschen, zum Beispiel bei den Kaffeepausen im Foyer, beim Buffett, auf der großen Außenterrasse des Göbel`s Hotel Rodenberg, die mit einer grandiosen Aussicht ins pittoreske Städtchen Rotenburg a. d. Fulda begeistert, oder abends beim Chillout-in der Lounge. Ein Spaziergang im angrenzenden Waldgebiet bzw. nach Rotenburg a. d. Fulda, und auch der Wellnessbereich (mit neuem Außenpool!), bieten abwechslungsreiche Möglichkeiten, bewegte Pausen individuell zu gestalten.

Infos und Kontakt: www.dgh-ev.de, info@dgh-ev.de

Kongress-, Tages- und Halbtages-Karten: https://shop.dgh-ev.de

Vergünstigter Vorverkauf: 1. Mai bis 15. August 2024

Online-Vorverkauf: bis 15. September 2024

Kongressort: www.goebels-rodenberg.de

Selbstverständlich gibt es auch während der Kongresstage Tickets vor Ort.

Über den DGH e. V.

Der DGH e. V. setzt seit seiner Gründung 1995 Maßstäbe für ein seriöses Verhalten von Heiler*innen. Die rund 3.000 Mitglieder verpflichten sich einem Ethik-Kodex.

Quelle: www.presseportal.de

Original-Content von: Dachverband Geistiges Heilen e. V., übermittelt durch news aktuell